Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie
Startseite

Herzlich Willkommen!

Sie befinden sich auf den Seiten der Poliklinischen Institutsambulanz für Psychotherapie der Universität Mainz.

Wir sind eine Hochschulambulanz, die nach dem Psychotherapeutengesetz zum Zwecke der Ausbildung und Forschung & Lehre ermächtigt ist. Wir behandeln alle psychischen Störungen von Krankheitswert, für die es wissenschaftlich entwickelte Therapieansätze der modernen Verhaltenstherapie gibt. Daneben haben wir spezielle Behandlungsschwerpunkte eingerichtet.

Die Behandlungen erfolgen auf dem neuesten Stand der Psychotherapieforschung (Verhaltenstherapie). Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen. Seit 2005 ist das Qualitätsmanagement der Ambulanz nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Auf diesen Webseiten erhalten Sie weitere Informationen über unser Therapieangebot und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Praxissymposium 2018

Am Samstag, den 15. Juni 2015 findet das Praxissymposium 2019 unter dem Titel „Mind the gap - Erwachsenwerden in der Psychotherapie?“ statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weitere Informationen zum Praxissymposium 2019



Jahresbericht 2018

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr vielfältige Neuigkeiten aus der Poliklinischen Institutsambulanz und dem Weiterbildungsstudiengang in Mainz berichten zu können. Sie finden im Weiteren aktuelle Ergebnisse unserer Therapieevaluationen, aber auch Berichte zu aktuellen Forschungsprojekten. Ältere Jahresberichte finden Sie in unserem Archiv.

Die Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie befindet sich im 7. Stock des MED Facharztzentrums, Eingang B.

Poliklinische Institutsambulanz für Psychotherapie
Wallstraße 3
55122 Mainz

Tel. 06131 - 39 39100
Hier finden Sie eine Wegbeschreibung zu den Räumlichkeiten.